Aktuell

["error","Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons."]
2 Wochenvor
FC Escholzmatt-Marbach – SC Reiden 3:0 (2:0) – FC Escholzmatt-Marbach

Der Matchbericht vom Spiel gegen den SC Reiden ist online. Viel Spass beim Lesen.

Sep 30 2018 FC Escholzmatt-Marbach – SC Reiden 3:0 (2:0) Author: Philipp Felder 3:0 Heimsieg für den FC Escholzmatt-Marbach Die Spieler des FC Escholzmatt-Marbach wollten und mussten eine Reaktion zeigen auf die Auswärtsniederlage vom letzten Wochenende. Dies gelang ihnen mit einem stilsicheren ...

3 Wochenvor
FC Sins b – FC Escholzmatt-Marbach 3:0 (0:0) – FC Escholzmatt-Marbach

Erste Niederlage in der neuen Saison. Viel Spass beim Lesen.

Sep 23 2018 FC Sins b – FC Escholzmatt-Marbach 3:0 (0:0) Author: Philipp Felder Die erste Niederlage für den FC Escholzmatt-Marbach In einem spannenden und über lange Phasen ausgeglichenen Match unterlag der FC Escholzmatt-Marbach in Sins mit einem 3:0. Die erste Halbzeit gehörte ganz klar der ...

3 Wochenvor

Neues Einlaufdress für die Juniorinnen dank der Fahrschule Stalder

Die Juniorinnen FF19 vom Team Amt Entlebuch präsentieren sich seit anfangs Saison in einem neuen Einlaufdress. Durch den Nummerndruck auf der Rückseite kann dieses gleichzeitig auch als Auswärtsdress verwendet werden.
Die jungen Fussballerinnen sind sehr stolz sich seit August einheitlich gekleidet zu präsentieren. Dies ist nur möglich dank dem grosszügigen Sponsoring der Fahrschule Stalder. Der Inhaber Markus Stalder freut sich, dass er den jungen Spielerinnen diesen einheitlichen Auftritt ermöglichen konnte. Täglich arbeitet er in den Fahrstunden mit jungen Menschen zusammen. Seit 2011 bildet Markus in der Fahrschule die Schüler/innen fachkompetent für die Autoprüfung aus. Zudem ist der ehemalige Fussballer Markus Stalder ein Mitgründer des Team Amt Entlebuch und seit fast 20 Jahren in dessen Vorstand aktiv. Aktuell ist er als Kassier tätig und verfolgt die Resultate der TAE-Mannschaften.
Das Team der Juniorinnen FF19 gibt es seit Frühling 2016 und hat seither eine beachtliche Entwicklung hinter sich. Zahlreiche neue Spielerinnen haben sich dem Team angeschlossen und der Kader ist stetig gewachsen. Dank der positiven spielerischen Entwicklung jeder Spielerin, gelang auch sportlich kontinuierlich eine Steigerung. Die letzte Saison konnte auf dem sensationellen 1. Rang abgeschlossen werden. Zudem gelang der Einzug in den Cuphalbfinal und das IFV-Hallenturnier wurde auf dem hervorragenden 3. Rang abgeschlossen.
Das Team wird aktuell vom Trainerinnentrio Deborah Müller, Larissa Bucher und Debora Traguedo betreut. Nun bleibt zu hoffen, dass diese Einlaufdress auch zu Höchstleistungen anspornt und einer erfolgreichen Saison 2018/19 nichts mehr im Weg steht. Bisher wurden in der Meisterschaft zwei Auswärtsspiele verloren und das erste Heimspiel konnte klar gewonnen werden. Zudem gelang im Cup gegen den Titelverteidiger FC Baar ein beachtlicher Erfolg. Mit einem klaren 6:1 Sieg gelang der Halbfinaleinzug.
Die Juniorinnen freuen sich laufend über neue Mitspielerinnen. Interessierte Mädchen mit Jahrgang 2000 und jünger können sich beim FC Entlebuch, FC Escholzmatt-Marbach oder FC Schüpfheim melden. Die Kontaktdaten sind unter www.team-amt-entlebuch.ch zu finden. Informationen zur Fahrschule Stalder gibt es unter www.fs-stalder.ch.
Im Bild sind die Juniorinnen im neuen Einlaufdress und dem Fahrschulauto der Fahrschule Stalder zu sehen. Hinten links dessen Inhaber Markus Stalder und seine Frau Manuela.

1 Monatvor
FC Escholzmatt-Marbach – SC Nebikon 1:1 (1:1) – FC Escholzmatt-Marbach

Der Matchbericht vom gestrigen Heimspiel gegen den SC Nebikon ist online. Viel Spass beim Lesen.

Sep 10 2018 FC Escholzmatt-Marbach – SC Nebikon 1:1 (1:1) Author: Philipp Felder FC Escholzmatt-Marbach mit Unentschieden im ersten Heimspiel Am Sonntag war es soweit, das erste Heimspiel in der neuen Saison für den FC Escholzmatt-Marbach gegen den FC Nebikon. Schon früh war klar das die beiden ...

1 Monatvor

Bericht Trainingswoche 2018 (E-Junioren)

Traditionsgemäss fand in der letzten Sommerferienwoche die Trainingswoche des FC Escholzmatt-Marbach statt. Daran nahmen knapp 50 Kinder teil. Am Montag 13. August 2018 wurden die Eltern mit Kaffee und Gipfeli empfangen und erhielten einige Informationen. Danach starteten die Kinder mit dem ersten Training. Während am Montag perfektes Fussballwetter herrschte, fand das altersdurchmischte Fussballturnier bei wechselhaften Bedingungen statt. Auch die gelegentlichen Regentropfen hielten die Kinder nicht von ihrer Fussballfreude ab. Die Juniorinnen und Junioren fighteten um jeden Ball. Die Älteren unterstützen die Kleineren. Am Schluss steht deshalb nicht nur das Resultat im Vordergrund. So bereitet dieses Turnier nicht nur den Kindern, sondern auch den Trainern viel Spass. Nach dem trainingsfreien Tag am Mittwoch standen am Donnerstag wieder zwei Trainings auf dem Plan. Mit dem Höhepunkt der Trainingswoche – das Turnier gegen Eltern und Trainer - verbrachten alle einen gemütlichen Ausklang beim FC-Hüttli. Die Eltern unterstützen mit ihrem grosszügigen Zustupf zudem die Juniorenkasse. Herzlichen Dank.

Zum Schluss gebührt allen Trainerinnen und Trainer ein grosses Dankeschön. Ohne ihren Einsatz wäre die Trainingswoche nicht durchführbar. Den Kindern hat es viel Spass bereitet und so konnten alle an ihren Fussballfähigkeiten feilen. Einen weiteren Dank an Patrick Zihlmann und sein Team für die leckeren Mittagessen.

1 Monatvor
FC-Ziitig – FC Escholzmatt-Marbach

Die neue FC Ziitig ist per sofort Online. Auch die Links zu den IFV Resultaten und Ranglisten wurden auf der Homepage aktualisiert.

FC-Ziitig Redaktion: Eileen Suppiger (fc.ziitig@gmail.com)Layout und Gestaltung: Foto & Print Mathys, Hasle b.B.Inserate: Priska Kaufmann, Patrick Stadelmann, Daniel Kaufmann, Daniel Arnold, Ramona Schnyder, Svenja Wigger und Rahel KrummenacherNächste Ausgabe: März 2019Redaktionsschluss: Januar 20...

1 Monatvor
FC Eschenbach – FC Escholzmatt-Marbach 2:2 (1:1) – FC Escholzmatt-Marbach

Unentschieden zum Auftakt in die neue Saison. Den Matchbericht findet Ihr wie immer auf der Homepage. Viel Spass beim Lesen.

Aug 24 2018 FC Eschenbach – FC Escholzmatt-Marbach 2:2 (1:1) Author: Philipp Felder Escholzmatt mit Unentschieden gegen Aufsteiger Eschenbach Am Donnerstagabend startete der FC Escholzmatt gegen die Aufsteiger des FC Eschenbachs in die neue 4.Liga Saison. Nach kampfbetonten und mit wenig Highlight...

3 Monatenvor
www.fc-escholzmatt-marbach.ch

Liebe Eltern und Kinder aufgepasst! Es ist wieder soweit. Bereits zum 10ten Mal findet die Trainingswoche statt. Meldet Eure Kinder nun an für eine unvergessliche und spannende Woche. Den Anmeldetalon und die Infos findet Ihr auf der Homepage:

http://www.fc-escholzmatt-marbach.ch/wp-content/uploads/2018/06/Einladung-Trainingswoche-Schulkinder-2018.pdf

4 Monatenvor
FC Escholzmatt-Marbach

Noch gut 3 Wochen bis zum legendären Dorfturnier. Auch gibt es wieder das beliebte KUBB-Turnier. Dies ist für ALLE unter euch, ob gross oder klein, ob von nah oder fern, jung oder jung gebliebene. Meldet Euch jetzt an. Spielspass ist garantiert. Alle Infos auf der Homepage unter Downloads. Wir freuen uns auf Euch!

Bald ist es wieder soweit. Das Dorfturnier steht vor der Tür. Per sofort findet Ihr alle Anmeldeinfos auf der Homepage unter Downloads. Der FC freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und auf einen gelungenen Anlass.

4 Monatenvor
Fotos von FC Escholzmatt-Marbachs Beitrag

Juniorenevent FC Escholzmatt-Marbach

Bei perfektem Fussballwetter fand am Sonntag, 3. Juni 2018 auf dem Sportplatz Ebnet der Juniorenevent des FC Escholzmatt-Marbach statt. 42 Kinder im Alter der F-D-Junioren nutzten die Möglichkeit, am kostenlosen Event teilzunehmen.

Vor allem standen die Freude am Fussballspielen und des Zusammenseins im Vordergrund. Um die Zukunft des Vereins zu garantieren, muss dieser über Nachwuchs verfügen. So war ein weiteres Ziel des Juniorenevents den FC Escholzmatt-Marbach auch bei den Kleinsten wieder präsenter zu machen.

Das Trainerteam und einige Vertretende des Vorstands begrüssten um 9.30 Uhr alle Kinder. Mit Gipfeli gestärkt, ging es im Anschluss auf den Fussballplatz zum Training. Dieses wurde in den entsprechenden Altersgruppen absolviert. So erhielten die Kinder die Möglichkeit, die Trainer und Trainerinnen des FC Escholzmatt-Marbachs kennen zu lernen und an ihren fussballerischen Fähigkeiten zu feilen. Nebst dem Spiel mit dem Ball wurden auch die Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Merkfähigkeit spielerisch herausgefordert und geschult. Spass und viel Bewegung prägten diese Trainingseinheiten.

Da Sport hungrig macht, wurden grosse Portionen an Hörnli mit Gehackten benötigt, um die Energiereserven für das Turnier am Nachmittag aufzuladen.

Am Nachmittag galt es dann Ernst: Das Gelernte sollte am Turnier umgesetzt werden, währenddessen die Eltern einige Informationen über den Verein und die kommende Saison 2018/2019 erhielten. In altersdurchmischten Teams traten viele Nationen an. Im Finale traf das Team Brasilien auf die Schweiz. In einem spannenden Finalspiel siegte die Schweiz mit 1:0. Hoffentlich gilt dies als ein gutes Omen für unsere Profis an der kommenden Weltmeisterschaft in Russland!

Ein Dankeschön gebührt allen Kindern für ihren sportlichen Elan und deren Eltern für ihr Vertrauen. Abschliessend danken wir allen Helferinnen und Helfer, welche ihre Freizeit für den Juniorenevent eingesetzt haben. Euer grossartiges und ehrenamtliches Engagement ist für den Verein elementar!

Franziska Felder-Emmenegger

« 1 of 2 »